Zur Zeit toben bei uns kleine Kitten rum

Bitte Bild anklicken

Kitteninformation

Unsere Kitten ziehen frühestens mit 14 Wochen bei uns aus. Sie sind dann gechipt, entwurmt und gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche geimpft.Ihre zukünftigen Besitzer erhalten selbstverständlich einen Stammbaum, ausgestellt von unserem Katzenverein Rassekatzen Verein in NRW e.V.sowie ein Gesundheitszeugnis. Wir geben unsere Kitten nur in verantwortungsvolle Hände ab. Schließlich sollen die kleinen Tiger, für Ihre neuen Besitzer, genau wie für uns etwas besonderes sein. Da die Maine Coon eine sehr gesellige und anhängliche Katze ist, ist ein Spielgefährte unverzichtbar. Deshalb dürfte es sich von selbst verstehen, das wir unsere Kitten nicht in Einzelhaltung abgeben.Auch ein gesicherter Freigang im Garten oder Balkon wäre schön. Nach dem Auszug unserer Fellnasen stehen wir den neuen Besitzern, selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite.

Noch eine Bitte:

Da das Immunsystem der kleinen Fellnasen sich noch im Aufbau befindet, sind uns die nachfolgenden Zeilen besonders wichtig!
Wenn Sie zu Hause Katzen mit ansteckenden Krankheiten, Parasiten, Pilzen oder änliches vor kurzem hatten, sollten Sie uns fairer Weise zu einem späterem Zeitpunkt besuchen. Ihre Tiere sollten über einen längeren Zeitraum wieder völlig gesund sein, da Sie sonst unsere Tiere gefährden könnten.

Vielen ist leider nicht bewusst, dass Sie Krankheiten, Parasiten oder Pilzsporen auch über Schuhe, Kleidung, Hände oder Gesicht weitergeben können.

 

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Kitten